Weitere Verstärkung in der Geschäftsführung der Q-Partners.

30.04.2013

QPCM erhöht die Schlagzahl

Jörg-Guido Hoepfner verstärkt seit dem 1. April 2013 das Management der Q-Partners (QPCM) als weiterer Geschäftsführer neben den Gründern Matthias Kneissl und Markus Stretz. In dieser Funktion wird er vornehmlich den weiteren strategischen Ausbau sowie das Wachstum von Q-Partners verantworten.

„Der SAP Markt befindet sich durch die neuen Technologien mit HANA, In-Memory- und Mobil-Computing im Umbruch, vergleichbar wie einst von R/2 nach R/3, d.h. sowohl im Backend als Plattform genauso wie in der Frontendstrategie. Hier gilt es, neben den grundlegenden Basisarbeiten -zum Schwenk auf diese Technologien- nahtlos daraus Innovationskraft und damit Nutzen als SAP Anwender zu ziehen“, so Jörg-Guido Hoepfner. Die bestehenden SAP Komponenten und Plattformen werden zwar weiter bis 2020 unterstützt, aber der Umstieg wird für die meisten SAP Kunden unausweichlich und in Schritten erfolgen, denn diese Technologien bringen etliche Vorteile mit sich.

Da sich Q-Partners als branchenunabhängiges SAP Beratungshaus auf die Implementierung von SAP Technologien spezialisiert hat, um daraus mit dem zweiten Standbein, der Business Process Management Beratung, für Ihre Kunden Prozessoptimierungen und Nutzen zu generieren, fokussiert Q-Partners damit nachhaltig diesen Wandel. Mit Herrn Hoepfner ist es Q-Partners gelungen, einen nachweislich sehr erfahrenen und eng vernetzten Manager zu gewinnen, der in seiner Vergangenheit schon mehrfach den Aufbau von Innovationsthemen am Markt durchgeführt hat.

Der studierte Diplom-Informatiker, der zudem einen internationalen MBA Abschluss im General Management erwarb, begann seine Karriere 1998 im SAP Konzern, in dem er verschiedene Aufgaben verantwortete, zuletzt bis 2006 als Bereichsleiter Beratung für den Mittelstand bei der SAP Steeb. Anschließend war er über 6 Jahre bei einem großen internationalen Systemhaus u.a. als Mitglied der Geschäftsleitung tätig, für das er mehrere strategische Geschäftsbereiche aufgebaut hat, darunter SAP Beratung und Managed Services. Vor seinem Wechsel zu Q-Partners war Herr Hoepfner selbstständiger IT Strategieberater und hatte eine eigene Beratungsfirma.

zurück
SAP Partner